top of page

Doctor of Science

 

(DSc.) -

 

Economics and

 

Management

Der DSc. im Überblick:

  • Studieninhalt: Bearbeitung eines Studienskripts sowie Erstellen einer Dissertation

  • ECTS: Mit dem DSc. werden 120 ECTS verliehen

  • Studiendauer: 2 - 4 Semester, es gibt keine Mindest- oder Höchststudiendauer

  • Modus: 100 % online, self-paced, keine fixen Termine

  • Studiengebühr: Die überraschend günstige Studiengebühr erfahren Sie gerne auf Anfrage.

 

Studieninhalt:

 

Sie bearbeiten ein Studienskript im Bereich Economics and Management, dass in der E-Learning Umgebung der Hochschule bereitgestellt wird und die vielfältigen Teilbereiche der Betriebswirtschaft behandelt. In dem Studienskript sind einige Fragen beinhaltet, die jeweils frei formuliert beantwortet werden müssen.

 

Zudem muss eine Dissertation im Umfang von mindestens 60 Seiten verfasst werden. In Abgrenzung zum Doctor of Business Administration können Sie bei Doctor of Science in der Dissertation inhaltlich ein Thema wählen, dass nur teils wirtschaftswissenschaftliche Relevanz hat und zu einem anderen Teil Aspekte aus anderen akademischen Fachbereichen behandelt. Sie können das Thema der Dissertation frei wählen. (Bei der Dissertation können Sie ggf. auf einem bestehenden, von Ihnen verfasstem Text aufbauen, falls dieser eine angemessene Qualität hat)

Das Studienskript ist englischsprachig, Sie können die Antworten zum Skript sowie die Dissertation aber in deutscher Sprache verfassen.

Es gibt keine fixen Vorlesungen, Klausuren oder Termine.

Studiendauer:

Die im Diploma Supplement ausgewiesene Studiendauer beträgt 2 Jahre. Da es keine Mindeststudiendauer gibt, können engagierte Studenten bei uns schnell zum Abschluss kommen.

Wenn Sie sich mehr Zeit nehmen als 2 Jahre, entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

ECTS:

Für das Studium werden 120 ECTS vergeben.

Studienmodus:

 

100 Prozent Online-Modus.

Zulassungsvoraussetzungen zum Studium:

Sie haben einen Master oder Bachelor of Arts / Science absolviert.

Sie können sich nach einer Prüfung im Einzelfall auch mit einem Bachelor Professional / Fachwirt / Berufserfahrung zum Studium anmelden.

Studiengebühr:

Die überraschend günstige Studiengebühr erfahren Sie gerne auf Anfrage.

Studiengebühren sind übrigens steuerlich absetzbar, so dass Sie einen Teil der Gebühr in Form einer verminderten Steuerlast zurückerhalten!

Vorteil des Studiums im Vergleich zu Studien an deutschen Hochschulen:

Das Studium ist wesentlich flexibler und schneller machbar, als es bei den starren und strengen DBA-Studiengängen an deutschen Hochschulen der Fall ist. Die Thesis kann in deutscher Sprache verfasst werden. Es gibt keine Klausuren oder sonstige fixen Termine.

Das Studium kann 100 % online absolviert werden (distance learning) und eignet sich gerade für Berufstätige optimal.

Was Sie erhalten:

Nach Abschluss des Studiums erhalten Sie Ihr Diplom über den Abschluss des Post-Graduierten-Studiums an unserer Hochschule.

Zusätzlich erhalten Sie ein Diploma Supplement, dass die absolvierte Module und das Dissertationsthema sowie die Credits und Noten beinhaltet. 

Rechtliche Grundlage des Studiums:

Das Programm wird als Postgraduiertenstudium (PGS) angeboten, die rechtliche Grundlage ist Art. 164 des polnischen Hochschulgesetzes (Postgraduiertenstudium heißt auf polnisch "studia podyplomowe", diese Studiengänge werden im besagten Art. 164 geregelt).

Bei dem DSc. handelt es sich nicht um ein Forschungsdoktorat der dritten Ebene der Bologna-Bildungsreform.

bottom of page